#Termine: Nordeifel Mordeifel 2018 die zweite ...

15. September 2018, 19:00 Uhr

Lesung aus "Eifelmonster" anlässlich des Krimifestivals "Nordeifel-Mordeifel":

 

Erpressung, Mord und gemeingefährliche Einbrecher im sonst so beschaulichen Kundencenter von e-regio. Rudi Jagusch erzählt von dem in der Eifel ansässigen, niederländischen Autohändler Peer Clerk aus seinem Krimi „Eifelmonster“. Alle lieben ihn, aber warum nur wird er dann hinterhältig erschossen? Die Grande Dame des Eifelkrimis Martina Kempff entführt Sie in ihrem aktuellen Krimi „Umkehrschuss“ in das dünn besiedelte Grenzgebiet zwischen Belgien und Deutschland, wo halblegale Deals den Alltag bestimmen … Auch wenn Ralf Kramp seine Leichen noch nie gezählt hat, wird es in seinen Kurzkrimis die ein oder andere von ihnen geben …

 

Mehr dazu hier klicken.

Bild zeigt einen Mann von hinten, der durch ein nebliges Moor geht.